Büroschluss mit Kollegen
#Work & Life | Andrea Heider

Büroschluss mit Kollegen

Zusammenwachsen abseits des gewohnten Arbeitsumfeldes

Büroschluss mit Kollegen – Wer denkt, dass After-Work-Events und Büroschluss-Partys aus der Mode gekommen sind, der irrt. Die Nachfrage nach trendigen Locations mit guter Musik und interessanten Leuten zum Plaudern oder Vernetzen nach Feierabend ist höher denn je. Außerdem stärkt es die Beziehungen zwischen Kollegen, die den stressigen Arbeitstag gemeinsam ausklingen lassen möchten. Das dachte sich auch Patrik Gräftner, Master Mind von Büroschluss – The Real After Work Party im 5* Designhotel Le Meridien Wien und organisierte ganz einfach das derzeit angesagteste After-Work-Event der Stadt.

„Büroschluss im chicen Ambiente des 5* Designhotel Le Meridien Wien kombiniert die After-Work-Attribute ‚Networken, Socializing & Get2Gether‘ nach der Arbeit perfekt,“ ist er überzeugt. Das Event beginnt schon um 18 Uhr und hört strikt um Mitternacht wieder auf. „Dadurch bildet sich der Netzwerkcharakter sicher mehr heraus als bei einem After-Work-Event in einem Club, wo die Stimmung eine ganz andere ist“, weiß Gräftner.

Teamgeist stärken und zusammenwachsen

Es geht also nicht nur um Party und Cocktails, sondern eben auch ums Networking mit Kollegen, Kunden und neuen Bekanntschaften. Der entspannte Rahmen von After-Work-Events ermöglicht es nämlich, die Beziehung zu Kollegen zu stärken. „Bei lockerer Atmosphäre lässt es sich viel besser kommunizieren, als zum Beispiel beim Mittagessen im Büro“, bestätigt auch Nadine Votava, Key Accounterin bei StepStone.at. Sie ist überzeugt: „Mitarbeiter, die sich gut verstehen, sind gut für die Firma.“

Gräftner ist ebenfalls der Meinung, dass After-Work-Events das Miteinander und den Zusammenhalt im Team fördern. Daher gibt es für Unternehmen, die ihrer Belegschaft etwas Gutes tun möchten spezielle Angebote: „Wir haben viele Unternehmen zu Gast, die unser After-Work-Event nutzen, um den Teamgeist zu stärken und abseits des gewohnten Arbeitsumfelds zusammen zu wachsen. Dafür bieten wir u.a. mit unserem Büroschluss Dinner, tolle Möglichkeiten“, erklärt der Eventorganisator.

After-Work bei Büroschluss im Le Meridien Wien

After-Work bei Büroschluss im Le Meridien Wien

Networking und Socializing After-Work

Kollegen, Kunden oder Freunde nach einem stressigen Arbeitstag treffen, alles nochmals Revue passieren lassen, entspannt einen Drink schlürfen, Netzwerken und Socializen oder sogar das Tanzbein schwingen: Hinter Büroschluss – der erfolgreichsten After Work Eventreihe Wiens – steht mit MPPG eine junge Wiener Agentur, die sich unter anderem darauf spezialisiert hat, für Locations oder Unternehmen eigene Eventbrands zu entwickeln und zur Umsetzung zu bringen. So wurden bereits für mehrere Wiener Spitzenhotels Eventformate umgesetzt.

„Bei After-Work-Events, wie Büroschluss kommt man leicht ins Gespräch mit unterschiedlichen Leuten aus der Wirtschaft“, bestätigt auch Alain Krenek, ebenfalls Key Accounter bei StepStone.at und leidenschaftlicher Networker. „Es bietet sich an, um Kontakte zu pflegen und anzubahnen.“ Stimmige Atmosphäre und chice Location, sowie coole Musik und angenehmes Publikum machen für den Kundenbetreuer den perfekten Mix für ein gelungenes After-Work-Event aus. Büroschluss im Le Meridien findet einmal im Monat statt, mit Ausnahme der Sommermonate. Nadine und Alain sind sich einig: „Wir freuen uns immer schon auf das nächste Mal!“
Bildnachweis: www.istockphoto.com & Adrian Almasan



Verwandte Artikel






Andrea Heider
Andrea Heider

Beschäftigt sich mit der Frage, wie die Arbeitswelt ein menschgerechter Ort werden kann und, wie jeder Mitarbeiter seine Fähigkeiten bestmöglich einbringen und weiterentwickeln kann; bloggt über Karriere- und HR-Trends. Besonderes Interesse für Themen rund um Achtsamkeit, Glücksforschung und Motivation.